EAH-Logo FB-Logo

Informatik für Biotechnologen

(Modulnummer GW.1.415)


ModulkoordinatorProf. Barbara Wieczorek (FB GW)
SemesterWS/SS
Häufigkeitjedes Studienjahr
Dauer2 Semester
SpracheDeutsch
ECTS Credits6

Verwendbarkeit des Modules


Module, in welchen Programmierkenntnisse und algorithmisches Denken benötigt werden

Inhalt


Einführung in die Grundlagen der Informatik:

Grundlagen der prozeduralen Programmierung (in Python):

Grundlagen der objektorientierten Programmierung (in Python):

Einführung in Scientific Computing mit Python

Qualifikationsziele


Die Studierenden sind nach erfolgreichem Abschluss des Moduls in der Lage:

Lehr- und Lernformen


Teil 1Teil 2
Vorlesung (SWS)21
Übung (SWS)02
Praktikum (SWS)10
gesamt (SWS)33

Wissensvermittlung in Vorlesungen; Wissensvertiefung und -festigung in Praktika und Übungen

Voraussetzungen/Vorkenntnisse


Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sowie mathematische Grundkenntnisse werden empfohlen

Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS Credits


Schriftliche Prüfungsleistung (90 min.), Laborschein

Arbeitsaufwand (workload)


Präsenzstunden (h)90
Selbststudium (h)90
Gesamtzeitaufwand (h)180

Lehrmaterialien


Vorlesungsmitschrift, ergänzende Folien, Nachbereitungsaufgaben, Übungsserie

Literaturangaben


Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr. Rechtsverbindlich sind ausschließlich die Prüfungs- und Studienordnungen im jeweiligen Verkündungsblatt.