EAH-Logo FB-Logo

Chemie 2

(Modulnummer MT.1.209)


ModulkoordinatorProf. Christina Schumann
SemesterSS
Häufigkeitjedes Studienjahr
Dauer1 Semester
SpracheDeutsch
ECTS Credits6

Verwendbarkeit des Modules


Empfohlen für Biochemie, Kenntnisse anwendbar für weitere biochemisch und biologisch orientierte Fächer

Inhalt


Vorlesung und Übung mit den Schwerpunkten:

Praktikum mit folgenden Versuchskomplexen:

Qualifikationsziele


Die Studierenden sind nach erfolgreichem Abschluss des Moduls in der Lage:

Lehr- und Lernformen


Vorlesung (SWS)2
Übung (SWS)1
Praktikum (SWS)2
gesamt (SWS)5

Vermittlung von Grundkenntnissen in Vorlesungen; Vertiefung und Verknüpfung der vermittelten Wissenskomplexe in Übungen; Besprechung von Übungsaufgaben; praktische Laborarbeit in Form eines Kurspraktikums

Voraussetzungen/Vorkenntnisse


Der erfolgreiche Abschluss des Moduls Chemie 1 wird empfohlen.

Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS Credits


Schriftliche Prüfungsleistung (90 min.), Laborschein

Arbeitsaufwand (workload)


Präsenzstunden (h)75
Selbststudium (h)105
Gesamtzeitaufwand (h)180

Lehrmaterialien


Im Intranet: Vorlesungsskript (Folien-Kopien als PDF-Dateien), Übungsaufgaben; Praktikumsanleitung

Literaturangaben


Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr. Rechtsverbindlich sind ausschließlich die Prüfungs- und Studienordnungen im jeweiligen Verkündungsblatt.